Ausgelöster Heimrauchmelder

Datum: 7. Januar 2021 
Alarmzeit: 6:35 Uhr 
Dauer: 35 Minuten 
Art: BRAND2 
Einsatzort: Lebenstedt 
Mannschaftsstärke: 1/4 
Fahrzeuge: MLF 
Weitere Kräfte: B-Dienst, DLAK Wache II, FF-Lebenstedt, FF-Reppner 


Einsatzbericht:

Wir wurden als Backup für die Berufsfeuerwehr zusammen mit der OF Reppner nach Lebenstedt in den Riesentrapp alarmiert. Hier hatten Anwohner einen ausgelösten Heimrauchmelder gemeldet.

Durch die ersteintreffenden Kräfte der OF-Lebenstedt konnte schnell angebranntes Essen auf dem Herd als Ursache festgestellt werden.

Wir konnten kurz nach Eintreffen am Einsatzort wieder einrücken.

Share Button